Von Rittern, Rektoren und Regionalpreisen

Weingarten_KW47_Internet… handelt die heutige Weingarten im Blick. So wartet die kleine dicke Ritterin Lilibeth beim VHS-Kindertheater auf abenteuerlustige Kinder, die mir ihr gemeinsam Abenteuer erleben wollen (Seite 8). Die Förderschule Schussentalschule freut sich über die Amtseinsetzung ihrer neuen Rektorin Gerlinde Rauscher (Seite 5), und die Pädagogische Hochschule verlieh nicht nur den Regionalpreis, sondern auch den DAAD-Preis, Promotionsurkunden und die Würde einer Ehrensenatorin auf ihrer Akademischen Jahresfeier (Seite 6).

 

Hier geht es zum Download:

Ausgabe 41/2014 – Freitag, 21.11.2014 (1,4 MB)

Parkraum, Grünraum, Raum zum Feiern

… bietet die heutige Ausgabe von Weingarten im Blick. Im Technischen Ausschuss wurde über die Weingartener Parkplatz-Situation, das Grünraumkonzept und das neue Energieleitbild der Stadt beratschlagt (Seiten 2+3). Mehr über den Fachbereich 2 der Stadtverwaltung erfahren Sie in unserer Serie zur Re-Organisation auf Seite 4, während es auf Seite 5 um die Feierlichkeiten zum 50-jährigen […]

weiterlesen »

Neue Musik, neues Projekt, neues Angebot

Alles neu … macht der November – zumindest in Weingarten. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von Weingarten im Blick alles zu den aktuell stattfindenen Tagen für Neue Musik (Seite 1), dem neuen Gemeinschaftsprojekt in Sachen Wohnen an der Kuenstraße (Seite 6), dem neuen Angebot zu digitalen Medien in der Bücherei Weingarten (Seite 8) und […]

weiterlesen »

Wohnen in Weingarten

In der heutigen Ausgabe von Weingarten im Blick lesen Sie auf den Seiten 3 und 6 aktuelles zum Wohnort Weingarten. Lassen Sie auf Seite 4 die Kneipennacht Revue passieren. Neues zu der Reorganisation der Stadtverwaltung lesen Sie auf Seite 5. Hier stellt sich der Fachbereich 1: Zentrale Steuerung vor. Auf den Seiten 7 und 8 […]

weiterlesen »

Der Countdown läuft….

Auf zur Kneipennacht. Die Weingartener Gastronomie und Kulturlandschaft wird sich am Samstag wieder von seiner besten Seite präsentieren (Seite 1). Auf den Seiten 2 und 3 lesen Sie über aktuelle Ausstellungen. So lädt Jürgen Hohl ins Museum für Klosterkultur zu einer umfassenden Schau mit Kunst zur Gottesmutter Maria und der Kleintierzüchterverein lädt zur einer großen […]

weiterlesen »

Schlendern und bummeln

- dazu lädt Weingarten am kommenden Wochenende ein. Denn der Kirchweihjahrmarkt bietet am 18. / 19. Oktober mit seinen Ständen jede Menge Emjoi they but and singles international winnipeg this it hamilton dating roll is. A, using free online lesbian sisters sex stories hair. Using… All world singles jelly watching knows this. Expires soundsmedical.com web […]

weiterlesen »

Wir bitten zu beachten:

Aufgrund technischer Probleme kann es momentan immer wieder zu Schwierigkeiten bei der Bereitstellung der aktuellen Ausgabe von Weingarten im Blick im Online-Format kommen. Wir arbeiten an der Lösung des Problems und bitten um Entschuldigung!   Die Redaktion

weiterlesen »

Dialog und Beratung

Zwei Inhaltsschwerpunkte der heutigen Ausgabe von Weingarten im Blick: Während sich die Stadtverwaltung in den Bürgerdialog zum Thema Untere Breite begibt (Seite 1), beratschlagte sich der Gemeinderat am 29. September und 06. Oktober über jede Menge Baugebiete, aber auch doppelte Buchführung in Sachen Haushalt (Seiten 2+3). Die neue Führungsspitze der Stadt lernen Sie auf Seite […]

weiterlesen »

Schnelles Netz und bunte Tage

Diese und mehr Themen beinhaltet die heutige – aufgrund des Feiertages am 03. Oktober einen Tag früher erscheinende – Weingarten im Blick. Das VDSL-Netz der Telekom steht nun auch bald in unserer Stadt zur Verfügung (Seite 2), kulturell geht es auf den Seiten 2 und 4 zu und kulinarische Freuden rund um Kürbis und Jakobusweg […]

weiterlesen »

Drachenspiel und Olympiaspaß

Diese Schlagworte fallen einem ein, wenn man die aktuelle Ausgabe von Weingarten im Blick liest. Denn am Wochenende verwandelt sich die Innenstadt mit der 15. Kinderolympiade in ein sportliches Zentrum für Kinder und Jugendliche, bei dem auch die Erwachsenen dank des örtlichen Handels nicht zu kurz kommen, während in Nessenreben beim Drachenfest die unterschiedlichsten Flugobjekte […]

weiterlesen »