Auf ein Neues!

Das neue Jahr ist noch frisch, und mit dieser Ausgabe von Weingarten im Blick begrüßen
wir Sie herzlich in 2018! Wir haben wieder
bunte Themen für Sie zusammengestellt, u.a. der Nachbericht zur Neujahrsbegrüßung (Seite 1), zur Ehrung mit der Bürgermedaille (Seite 2) sowie Auszüge der Neujahrsrede von Oberbürgermeister Markus Ewald (Seite 3). Außerdem im Blatt: Die SchussaGugga feiern 10. Geburtstag (Seite 6), „Gräfin Mariza“ kommt ins KuKO (Seite 7), und die Kolumne beschäftigt sich mit Geschenken (Seite 9).

 

Hier geht es zum Download:

Ausgabe 01/2018 – Freitag, 12.01.2018 (1,9 MB)

Frohes Fest!

Mit dieser Ausgabe verabschiedet sich die Redaktion von Weingarten im Blick in die Winterpause. Lesen Sie die Weihnachtsgrüße von Oberbürgermeister Markus Ewald (Seite 1) sowie die Stellungnahmen der einzelnen Fraktionen zum Haushalt der Stadt (Seiten 2-4). Außerdem: Verwaltungsdirektor Günter Staud wurde in den Ruhestand verabschiedet (Seite 5), die SchussaGugga feiern 10 Jahre Bestehen (Seite 8), […]

weiterlesen »

Weihnachten naht

Und das merkt man auch den Themen in Weingarten im Blick an: So lockt das Hallenbad Weingarten mit dem traditionellen Christstollen- und Lebkuchenrennen und speziellen Aufgüssen in der Christkindl-Sauna (Seite 1). Das W.IN Stadtmarketing bietet eine Auswahl weingartenspezifischer Geschenke für Ihre Liebsten (Seite 4), und die Fotoreportage zum Nikolausmarkt 2017 bringt Sie in vorweihnachtliche Stimmung […]

weiterlesen »

Die volle Auswahl

… an adventlichen Aktivitäten bietet Ihnen die heutige Ausgabe des Amtsblattes: Wie wäre es mit einer Ballettaufführung des Don Quixote im Kultur- und Kongresszentrum (Seite 4)? Oder doch lieber ein gemütliches Stelldichein in der Almhütte (Seite 7). Oder ein Besuch auf dem PHantastischen Weihnachtsmarkt der Pädagogischen Hochschule (ebenfalls Seite 7)? Und falls Sie dieses Jahr […]

weiterlesen »

Advent, Advent

Der 1. Advent steht vor der Tür und das spürt man auch in Weingarten im Blick: So laden der Adventsmarkt im Schlössle (Seite 7) und der Nikolausmarkt auf dem Löwenplatz zum Schlendern und Staunen ein (Seite 1). Die Weihnachtstaler des Einzelhandels machen die Geschenke-Einkäufe spannend (Seite 2), und die Bücherei wartet mit weihnachtlichen Vorlese-Tipps auf […]

weiterlesen »

Von Sternen und guten Wünschen

… handelt die heutige Weingarten im Blick: Lesen Sie mehr über die Aktion „Eine Million Sterne“ der Caritas Bodensee-Oberschwaben und der Kinderstiftung Ravensburg, die in Weingarten stattfand und über die Aktion „Wunschsterne“, die im Blatt vorangekündigt wird (Seiten 1+4). Zum Willkommensfest laden die Flüchtlinge in der Doggenriedstraße ihre Nachbarn und Mitbürger ein (Seite 6), und […]

weiterlesen »

Kinder und Jugend vor!

So könnte die Überschrift unserer heutigen Ausgabe lauten. Der Jugendgemeinderat hat seine neuen Mitglieder gewählt (Seite 2); beim Kinder- und Jugendgipfel war die Meinung der jungen Mitbürger bei zahlreichen Aktionen gefragt (Seite 3), und der traditionelle Laternenumzug zu Ehren des Heiligen Martin von Tours erfreute die ganz Kleinen (Seite 7). Dies und mehr auf den […]

weiterlesen »

Rund um die Natur…

… geht es in der heutigen Ausgabe von Weingarten im Blick: So informiert die Stadt Sie über die Pläne bezüglich der Grünflächen im Baugebiet Kuenstraße, die mit einer neuen Pflanzmethode angelegt werden (Seite 4). Die Rotarier pflanzten in Zusammenarbeit mit der Stadt Weingarten neue Bäume auf dem Gelände des Kreuzbergweihers (Seite 6), und am Stillen […]

weiterlesen »

Mitmachen erwünscht!

Unter diesem Motto steht die aktuelle Ausgabe von Weingarten im Blick: Sei es die rege Nutzung des nun offiziell eröffneten Skateplatzes (Seite 1+2), das Engagement im neuen Integrationszentrum (Seite 4), die Teilnahme am Fortbildungsprogramm der VHS für Ehrenamtliche (Seite 5) oder das Ratespiel für Kinder bei der Museumsrallye im Schlössle (Seite 6). Aber lesen Sie […]

weiterlesen »

Umbauten und Beschlüsse

Der Gemeinderat hat getagt – und es gibt einiges zu berichten: So wurden Umbau und Erweiterung des Betriebsgebäudes auf dem Marienfriedhof genauso beschlossen wie die Errichtung einer Grabskulptur (Seite 2). In der Liebfrauenstraße soll ein Integrationszentrum errichtet werden und die Tarife für den Stadtbus Ravensburg-Weingarten werden angepasst (beides Seite 3). Umgebaut ist auch das Hallenbad, […]

weiterlesen »