Erscheinungspause Weingarten im Blick

Druck+Verlag Wagner wird ab Januar 2020 den Druck und Vertrieb von „Weingarten im Blick“ übernehmen. Aufgrund der vielen Prozesse, die bei einem Verlagswechsel im Hintergrund ablaufen, wird es zu einem kurzen Zeitfenster ohne „Weingarten im Blick“ kommen. Die erste Ausgabe in Kooperation mit dem neuen Verlag wird am 7. Februar 2020 erscheinen.

In der Zwischenzeit werden die städtischen Nachrichten über die örtliche Presse sowie die tagesaktuelle städtische Webseite unter www.weingarten-online.de kommuniziert. Die Redaktion bittet alle redaktionelle Partner um Verständnis und Beachtung.

Neuer Kontakt für Anzeigenpartner
Auch der Anzeigenvertrieb wird an Druck+Verlag Wagner übergehen. Interessierte können sich direkt in der Anzeigenabteilung bei Frau Silvia Lau telefonisch unter 07154 / 82 22-70 oder via Email an s.lau@duv-wagner.de wenden.

Schlankeres Konzept, neue Gestaltung
Das Amtsblatt wird künftig mit einer Auflage von 40 Exemplaren pro Jahr erscheinen und in den Schulferien pausieren. Durchschnittlich 24 Seiten werden für den inhaltlichen Teil vorgesehen sein – eine Verschlankung, die durch kompaktere Textlängen dem heutigen Leserverhalten entgegenkommt. Schulungen für das neue digitale Redaktionssystem werden am 23. Januar 2020 erfolgen. Die Redaktion wird hierzu noch auf die Redakteure zugehen.

 

Hier geht es zum Download:

Ausgabe 44/2019 – Freitag, 20.12.2019 (1,9 MB)

 

Weihnachten naht

Und das merkt man auch den Themen in Weingarten im Blick an: So lockt das Hallenbad Weingarten mit dem traditionellen Christstollen- und Lebkuchenrennen und speziellen Aufgüssen in der Christkindl-Sauna (Seite 5). Das W.IN Stadtmarketing lädt zum Weihnachtszauber am Löwenplatz ein (Seite 7), und die Fotoreportage zum Nikolausmarkt 2019 bringt Sie in vorweihnachtliche Stimmung (Seite 9). […]

weiterlesen »

Die volle Auswahl

… an adventlichen Aktivitäten bietet Ihnen die heutige Ausgabe von Weingarten im Blick: Wie wäre es mit der Kultur als das passende Weihnachtsgeschenk (Seite 1)? Oder mit allerhand Geschenkartikel mit Weingarten-Bezug für Weggezogene und Heimatliebende (Seite 2)? Oder ein Besuch auf dem PHantastischen HO-HO-Hochschul-Weihnachtsmarkt (ebenfalls Seite 2)? Oder doch lieber ein gemütliches Stelldichein im Weihnachts-Iglu […]

weiterlesen »

Advent, Advent

Die Vorweihnachtszeit ist bekanntlich die schönste Zeit. Und auch in unserem Städtle locken zahlreiche Adventsmärkte und -basare: Den Anfang macht der Advent in der Unteren Breite (Seite 5), gefolgt vom Adventsbasar im Integrationszentrum (Seite 12) und dem Adventsmarkt im Schlössle (Seite 3). Der Nikolausmarkt auf dem Löwenplatz schließt sich ab dem 05. Dezember an (Seite […]

weiterlesen »

Ganz im Zeichen des Gemeinderats…

… steht die heutige Weingarten im Blick: Bei seiner Sitzung am Montag, den 18. November, hatte der Gemeinderat viel zu besprechen und zu entscheiden. So ging es um die Neuausrichtung unseres Amtsblattes (Seite 1), das Feuerwehrhaus, die Einbringung in den Haushalt 2020 (Seite 2), um den neuen Mietpreisspiegel und um die Erhöhung der Hundesteuer (Seite […]

weiterlesen »

Jede Menge Lesestoff

Prall gefüllt ist die heutige Ausgabe von Weingarten im Blick: Lesen Sie mehr über die zahlreichen Adventsmärkte und –basare (Seite 2), erfahren Sie mehr über den Kinder- und Jugendgipfel (Seite 6) und lassen Sie sich von den vielen Veranstaltungen inspirieren. Da wären u.a. das Christstollen-Rennen im Hallenbad (Seite 3), die Ausstellung in der Kornhausgalerie „Über […]

weiterlesen »

Jede Menge Lesestoff für Weingarten

Kein Problem für Weingarten im Blick: Jede Woche seit Erscheinen füllt die Redaktion mit tatkräftiger Unterstützung der ehrenamtlichen Bürger- und Vereinsredakteure viele Seiten mit allem, was wichtig ist in Weingarten. Auch in der Ausgabe Nr. 38 gibt es wieder jede Menge Lesestoff: Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge bittet um Unterstützung für die Pflege von Kriegsgräbern (Seite […]

weiterlesen »

WIB wird zehn!

Mit der heutigen Ausgabe Weingarten im Blick (WIB) feiern wir bereits unseren zehnten Geburtstag – und darauf sind wir mächtig stolz! Wir danken für Ihre Treue! Lesen Sie mehr in unserer Jubiläumsausgabe auf der Seite 2 über die Suche nach ehrenamtlichen Helfern für die Vesperkirche und über das Ehrenamt auf Seite 4. Informieren Sie sich […]

weiterlesen »

Der Gemeinderat hat getagt

Aus dem Gemeinderat vom letzten Montag lesen Sie in Weingarten im Blick auf den Seiten 2, 3, und 4 u.a. über die Entwicklung im Krankenhaus 14 Nothelfer, über die Wohnraumoffensive „herein“, über die Umbenennung des Weges zum Russenhölze und über die Neuausrichtung des Amtsblattes. Jürgen Wiebicke ist zu Gast beim Demokratiefrühstück, hierzu mehr auf der […]

weiterlesen »

Kirchweihjahrmarkt satt

Das bietet Weingarten in dieser Woche: Der Jahrmarkt sorgt mit Vergnügungspark auf dem Löwenplatz, Kinderflohmarkt und verkaufsoffenem Sonntag für Freude bei Groß und Klein (Seite 1 und 5). Außerdem berichten wir über die Weingartener Tage der Demokratie (Seite 2). Der Countdown läuft: Am Sonntag startet der Lokale Online-Markt „Welfenmarkt (Seite 4). Das und noch viel […]

weiterlesen »